Red Rose

GEHWOL Fußpflege

#Werbung, Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

Heute war es soweit, ich habe mein erstes Testpaket von GEHWOL Fusskraft erhalten.Folgende Produkte sind dabei, sowie auch einige Produktproben.
  • SOFT FEET - Pflegebad
  • SOFT FEET - Lotion mit Wasserlilie & Seide
  • SOFT FEET - Creme mit Milch & Honig
  • SOFT FEET - Peeling mit Bambus & Jojoba 

 Feet Pflegebad 

Das Pflegebad mit Mandel & Vanille, harmonisiert und pflegt intensiv.Angewendet wird 1 Esslöffel Essenz in 4-5 Liter Wasser.Die Füsse und Beine eintauchen und entspannen.Mandelöl beruhigt die Haut, macht sie weich und gibt ihr Schutz.Verfüherische Vanille, zusammen mit Vitamin E und Pflegeölen aus Advocado und Rizinus spenden sie viel Feuchtigkeit.Zusätzlich erweicht die Hornhaut.Super finde ich das es auch als Dusch oder Vollbad anwendbar ist.

"Harmonisierend, intensiv pflegend"
Preislich bei 11,00 Euro 

Ergebnis

Das Pflegebad lässt sich schnell und unkompliziert fertig machen.Sehr angenehmes Aroma, die wohlige Wärme ausstrahlt.Die Füße sind nach dem Fußbad angenehm weich und duften.Die Hornhaut an den Füßen sind erweicht und lassen sich gemeinsam mit dem Peeling gut abtragen.Im Wasser ist das Pflegebad farblos.

Creme mit Milch & Honig 

Angereichert mit wertvollen, natürlichen Wirkstoffen.Für spürbar geschmeidigere und sichtbar glattere Haut sorgt vitaminreiches Advocadoöl, Honigextrakt und Milchpeptide.Zusätzlich hat die Feet Creme ein spezielles, biotechnisch hergestelltes Hyaluron, das die hauteigenen Abwehrkräfte stärkt.Zusammen mit UREA bindet Hyaluron Feuchtigkeit auch in tieferen Hautschichten und schützt vor Hornhautbildung.Für gepflegte Füsse.

"Mit tiefenwirksamen Hyaluron"
Preislich bei 8,50 Euro 

Ergebnis

Die Creme ist reichhaltiger wie die Lotion und pflegt Füße und Beine angenehm weich.Die Creme ist reichlich und es bedarf keine große Menge an Creme um Beine und Füße einzucremen.Sie riecht sehr gut und ist nach dem Pflegebad eine Wohltat.Sehr angenehmes Hautgefühl!!

Lotion mit Wasserlilie & Seide

Ist eine leichte, feuchtigkeitsspendende Lotion für seidenglatt gepflegte Füße und Beine.Sie erfrischt müde, schwere Beine und pflegt mit ausgesuchten Wirkstoffen.
Wasserlilie beruhigt und adstringiert, Seidenextrakt glättet die Haut, Hyaluron spendet Feuchtigkeit, die auch in tieferen Hautschichten gespeichert werden kann.Unterstützend durch die Rotalge Palmaria Palmata erfrischt die Lotion wohltuend müde und schwere Beine.

Ergebnis 


Die Lotion ist sehr angenehm und in ihrer Textur optimal,wie ich finde.Man braucht nicht so besonders viel um beide Füße und Beine gut einzucremen.Zieht relativ schnell ein und hat einen entspannenden Effekt.Die Füße und Beine werden angenehm kurz gekühlt und weich.Sehr schöne Lotion für die Pflege zwischen durch.

"Mit Tiefenwirksamen Hyaluron"
Preislich bei 8,50 Euro 


Peeling mit Bambus & Jojoba

Ein Peeling das sanft und gründlich abgestorbende Hautzellen erneuert und die Hautoberfläche glättet.Bambus-Granulat und Jojoba-Wachs fördern eine schonende Massage und aktivieren die Hautdurchblutung.Zuckerkristalle erleichtern die schnelle Ablösung von losen Hautschuppen.Versorgt wird die Haut mit wertvollen Pflegestoffen wie Advocadoöl und Honigextrakt.Vitamin E schützt sie und verhindert die vorzeitige Hautalterung.Die Haut wird besser durchblutet und kann für nachfolgende Pflege vorbereitet werden um so die Aufnahme wertvoller Wirkstoffe erleichtern.

"OHNE Mikroplastik"
Preislich bei 8,50 euro 


Ergebnis  

Das Peeling ist in der Anwendung schnell und unkompliziert, so das es zwischen durch schnell angewendet werden kann.Sehr angenehmes Peeling für die Füße, die in Vorbereitung zur Hornhaut Entfernung sehr gut ist.Das grobe Bambus-Granulat ist genau richtig in der Dosierung.Angenehmes Prickeln an den Füßen und beruhigender Duft.




Die GEHWOL Produkte sind in handelsüblichen Apotheken erhältlich.

                                                    Auf INSTAGRAM 

                                                       Das Gewinnspiel endet am 14.Juni 2019

0 Kommentare:

Kommentar posten